UEFA.EURO.2008.Gruppe.C.Frankreich.-.Italien. German.WS.dTV.x264-BUFU


Italien hat, dank Hilfe durch Oranje und eine Rote Karte, das Schlimmste abgewendet und das Viertelfinale der Europameisterschaft erreicht. Der Gegner am Sonntag in Wien heißt Spanien. In einer Neuauflage des WM-Finales von 2006, die zum Kampf um die letzte Chance auf Platz zwei hinter Holland in der Vorrundengruppe C geworden war, besiegten die Italiener am Dienstag abend in Zürich Frankreich durch einen Elfmeter von Andrea Pirlo (24. Minute) – Abidal hatte Toni gefoult und dafür die Rote Karte erhalten – und einen abgefälschten Freistoß von Daniele de Rossi (63.) 2:0.[/spoiler]

Name

Name

Laufzeit: 90 Min. | Format: XViD | Größe: 1000 MB | Spiel vom: 17.06.2008
Bild: 9 | Ton: 9 | Film: 10


Download: getit.to – schnelle Downloads ohne Downloadlimit!

Mirror: Rapidshare.com + CCF, RSDF und DLC

Passwort: flp.to

Schreibe einen Kommentar