Kill.Bill.Volume.2.German.2004.AC3.DVDRiP .XviD.iNTERNAL-DeX

Ein halbes Jahr spannte Meisterregisseur Quentin Tarantino seine Fans auf die Folter. Mit dem actiongeladenen Rache-Epos „Kill Bill Vol. 1″ meldete sich der „Pulp Fiction“-Macher nach sechsjähriger Schaffenspause furios auf der Leinwand zurück. Zweifel an seiner künstlerischen Integrität pulverisierte der 41-Jährige mit seinem optisch visionären, ultrabrutalen Todesballett. Da die insgesamt 247 Minuten für einen Film in der Kinoauswertung zu viel gewesen wären, zerstückelte er „Kill Bill” in zwei Teile. Mit „Vol. 2” sprengt Tarantino wieder einmal die Erwartungshaltung des Publikums. Die zweite Filmhälfte könnte im Vergleich zur überragenden ersten unterschiedlicher kaum sein. Tarantino setzt völlig andere Prioritäten: Weg von der überbordenden, splatter- und comichaften Gewaltdarstellung, hin zu mehr Realismus und einer erstaunlichen Dialoglastigkeit, die dem Epos mehr Tiefe verleiht und sich enger an den bisherigen Werken des Amerikaners orientiert. Leider hat „Vol. 2“ verteilt auf 136 Minuten einige Längenzu bieten und ist nicht mal so halb cool wie „Vol. 1“.[/spoiler]

Kill.Bill.Volume.2.German.2004.AC3.DVDRiP.XviD.iNTERNAL-DeX

Laufzeit: 131 Minuten | Format: XViD | Größe: 1400 | Kinostart: 2004
Bild: 8 | Ton: 8 | Film: 8


Download: Rapidshare.com + CCF, RSDF und DLC

Mirror: Fast-Load.net

Fixed Parts (CD1):
25, Bluehost.to, Rapidshare.com
34, Bluehost.to, Rapidshare.com

Passwort: flp.to

6 Gedanken zu “Kill.Bill.Volume.2.German.2004.AC3.DVDRiP .XviD.iNTERNAL-DeX

  1. Sry für den Fehler, hab die richtigen Dateien nochmal hochgeladen, einfach die Anderen ersetzen. Dann geht das entpacken einwandfrei.

Schreibe einen Kommentar