Band.of.Brothers.Teil7.Durchbruch.German.2001. DVDRiP.XviD.iNTERNAL-MFi


Nachdem sie Bastogne davor bewahrt haben, von den Deutschen überrannt zu werden, sollen die Männer der Easy Company die nahe gelegene Stadt Foy aus Feindeshand befreien.

Doch bei heftigem Artillerie-Bombardement werden zahlreiche Soldaten getötet oder schwer verwundet. Die Sergeants Toye und Guarnere verlieren jeweils ein Bein, was bei Lieutenant Compton zu einem Nervenzusammenbruch führt. Er muss die Front verlassen. Die Moral der Truppe wird außerdem durch die völlige Inkompetenz ihres neuen Kommandanten Lieutenant Norman Dike geschwächt. Lipton warnt Winters eindringlich vor Dike, der in seinen Augen eine große Gefahr für die Kompanie darstellt, aber Captain Winters sind die Hände gebunden, obwohl er sich des Problems schmerzhaft bewusst ist.

Als Dike jedoch während des ausschlaggebenden Gefechts um Foy versagt, lässt Winters den Mann durch Lieutenant Speirs ersetzen. Unter Speirs Führung gelingt es der Easy Company schließlich, die Stadt einzunehmen. [/spoiler]

Band.of.Brothers.Teil7.Durchbruch.German.2001.DVDRiP.XviD.iNTERNAL-MFi

Laufzeit: ca. 50 Min | Format: XViD | Größe: 700 MB


Download: Rapidshare.com

Download: Share-now.net

Passwort: flp.to

Schreibe einen Kommentar