Bookmark




Kategorien

Kategorien


Partner



FLOWER-BLOG.ORG

Your Download Source #1

Archiv für die Kategorie 'Mila Superstar'

(Original Title……: Atakku no. 1)
Endlich kann man sich die komplette Serie mit 104 Episoden auf insgesamt 12 Discs in einer Box nach Hause holen. Die verbesserte Bildqualität lässt den Anime aus den Siebziger Jahren in ganz neuem Licht erstrahlen lässt.
Unvergessen und bis heute von Alt und Jung geliebt, ist Mila Superstar eine der erfolgreichsten japanischen Anime-Serien aller Zeiten. Hauptfigur ist die anfangs zwölfjährigen Mila Ayuhara, die ihren Lebenstraum verwirklicht und zum Volleyball-Superstar der Nation aufsteigt. Doch bevor sie dieses Ziel erreichen kann, liegt ein langer Weg voller Niederlagen aber auch Siegen vor ihr. Diese nachvollziehbare Entwicklung macht wohl den Reiz aus, dem inzwischen Millionen Zuschauer erlegen sind. Gerade das Internet hat der ehrgeizigen Sportlerin ermöglicht, ihren Fans auf immer im Gedächtnis zu bleiben. Nun können sich alle freuen, die Mila endlich mal wieder in Action sehen möchten.
Ihre Erfolgsgeschichte spielte sich zunächst allerdings nur auf dem Papier ab. Denn Milas Erfinderin, die bekannte Zeichnerin Chikako Urano entwarf die Volleyball-Serie ursprünglich für das Manga-Magazin Margaret. Nachdem 1968 die Serie zum ersten Mal erschien, wurde sie zu schnell zu einem Publikumsrenner. Kein Wunder also, dass schon ein Jahr später das berühmte Tokyo Movie Shinsa-Studio mit der Produktion der Anime-Serie begann.
1971 war es dann soweit und Mila durfte fortan ihren gefürchteten Super-Aufschlag auch im Fernsehen zeigen.

Zunächst ist sie aber nur ein zwölfjähriges Mädchen, das an einer schweren Lungenkrankheit leidet. Deshalb zieht sie aus der Großstadt Tokio nach Fujimi um. Doch der Sport hilft ihr wieder ganz gesund zu werden. Da Volleyball ihre große Leidenschaft ist, wird sie Mitglied in ihrem Schulteam. Doch dort gibt es weit mehr zu lernen, als nur Angaben und das Blocken. Es sind viel mehr die zwischenmenschlichen Beziehungen, die Mila das Leben erschweren. Denn nur im Team hat sie eine Chance, Einzelgängerinnen kann eine Mannschaftssportart nicht gebrauchen. Trotzdem findet Mila ihr Glück, denn in Midori hat sie schließlich eine beste Freundin gefunden und die beiden gehen fortan durch Dick und Dünn. Unterstützung erfährt Mila später auch durch ihren Trainer Herrn Hongo, der das Mädchen beim Training stets unerbittlich fordert. Gleichzeitig ist er ihr aber immer wieder eine Stütze und lernt viel von ihm. Natürlich spielt auch der Schulalltag in Milas Leben eine Rolle. Denn neben ihrem Team, in dem es immer wieder zu Konkurrenzkämpfen und Veränderungen kommt, gibt es auch noch andere Dinge, die Mila beschäftigen. Ihre Freundschaft zu dem Jungen Tsutomu zum Beispiel. Aber auch sie wird durch das Volleyball spielen beeinflusst und so gerät Mila immer wieder in Gewissenskonflikte. Wie viel Zeit soll sie dem Sport wirklich widmen? Doch ihr erklärtes Ziel ist und bleibt es, Japans beste Volleyball-Spielerin zu werden. Also nimmt das Mädchen scheinbar jedes Opfer in Kauf, um ihren großen Traum Wirklichkeit werden zu lassen…

1. Die Neue 23:19
2. Hartes Training 23:19
3. Aus Gegnern werden Freunde 23:19
4. Böses Erwachen 23:18
5. Der neue Trainer 23:15
6. Wendung zum Guten 23:15
7. Ein guter Vorsatz 23:16
8. Das fallende Blatt 23:15
9. Überredungsversuche 23:15
10. Eine schleichende Verschwörung 23:15
11. Aus und vorbei 23:15
12. Das vergessene Geschenk 23:16
13. Taktik ohne Taktik 23:14
14. Auszeit 23:16
15. Die Schattenseiten des Siegs 23:15
16. Keine Entscheidung 23:17
17. Sieg ist nicht alles 23:16
18. Das Supertraining 23:17
19. Fehler und Einsichten 23:17
20. Neue Aufgaben 23:16
21. Zugfahrt mit Hindernissen 23:17
22. Saltoannahme 23:15
23. Leichtes Spiel 23:17
24. Wer hätte das gedacht 23:16
25. Zwölf Rivalen 23:17
26. Die Herausforderung 23:16
27. Die Ausreißer 23:16
28. Klassenarbeit 23:17
29. Liebe zum Spiel 23:16
30. Teamgeist 23:15
31. Der große Bruder 23:16
32. Auf nach New York 23:16
33. Schwarzer Wirbelwind 23:15
34. Neue Ideen 23:16
35. Freunde 23:16
36. Das Endspiel 23:16
37. Ein starker Gegner 23:15
38. Vorbereitung für die Abschlußprüfung 23:16
39. Getrennte Wege 23:16
40. Die Herausforderung der Königin 23:17
41. Ein furchterregender Feind 23:17
42. Ein neuer Angriff 23:16
43. Volleyballeinzel 23:16
44. Die Niederlage 23:17
45. Sondertraining für Mila 23:16
46. Der Doppelangriff 23:13
47. Eine Ohrfeige aus Liebe 23:28
48. Das Halbfinale 23:16
49. Das Finale 23:15
50. Tsutomus Tod 23:16
51. Der blinde Fleck 23:16
52. Der doppelte Angriff 23:15
53. Der Doppelgänger 23:16
54. Die Erpressung 23:16
55. Der endgültige Auflösungsangriff 23:16
56. Blitzangriff 23:16
57. Der Coach im Rollstuhl 23:14
58. High School Finale 23:15
59. Das Freundschaftsspiel 23:05
60. Mannschaftsintrigen 23:14
61. Wundervolle Gegner 23:16
62. Feinde 23:16
63. Die wirkliche Kyoto 23:16
64. Die Musterschülerin 23:15
65. Der unheimliche Mann 23:16
66. Schwarze Schattem 23:17
67. Hongos Entscheidung 23:12
68. Wer ist der Mann mit der Kamera? 23:16
69. Der Dreiecksangriff 23:16
70. Angriff von Geisterhand 23:09
71. Die geheimnisvolle Spielerin 23:16
72. Die menschliche Mauer 23:17
73. Ein teuflisches Spiel 23:15
74. Das Roboter-Team 23:16
75. Die Computermannschaft 23:16
76. Eine seltsame Herausforderung 23:17
77. Eine bittere Entscheidung 23:16
78. Die Motorradgang 23:17
79. In letzter Sekunde 23:1
80. Der pfeifende Mann 23:13
81. Die große Enttäuschung 23:17
82. Des Teufels Schmetterbälle 23:17
83. Der Teufelsball 23:18
84. Der Schmetterball 23:17
85. Volleyball-Fieber 23:17
86. Ein freundschaftliches Angebot 23:17
87. Ein verbissener Kampf 23:17
88. Der dritte Satz 23:18
89. Die Nationalmannschaft 23:17
90. Eine vernünftige Entscheidung 23:17
91. Allein gegen alle 23:12
92. Der Tornado-Ball 23:17
93. Kiyama 23:17
94. Die Lage scheint aussichtslos 23:17
95. Die Endspiele 23:16
96. Finale 23:16
97. Knapper Sieg 23:15
98. Niederlagen 23:16
99. Yushimas Tip für Mila 23:16
100. Endspiel gegen Rußland 23:17
101. Mila ist die Nummer 1 23:17

Als Begründung für die 3 Folgen mit Untertitel gibt es auf der DVD vor dem abspielen der jeweiligen Folge, dies zu lesen:
„Diese Folge wurde bislang in Deutschland weder auf Bildtonträger noch im Fernsehen veröffentlicht.
Wir haben uns gegen eine Synchronisation entschieden, da die Stimmen der Charaktere bei einer Synchronisation mit den identischen Sprechern der ursprünglichen Synchronisation der veröffentlichten Episoden nach so langer Zeit nicht mehr deckungsgleich sein könnten. Deshalb werden Ihnen dies Folgen in deutsch untertitelter Fassung präsentiert.“

Original 18. – A Vow to Schlenina (Das Versprechen) 25:03
Original 19. – The revived Revivals (Rivalen) 25:03
Original 34. – A long awaited Smile (Ein erwartetes Lachen) 24:57

*NOTES*
Da zwischen 233 und 200 MB per Folge keine Unterschiede zu erkennen waren, habe ich 200 MB gewählt. Mein Anliegen war, über 1000 kbps zu bleiben.

… ist alt, schlecht gezeichnet, kennen wir schon, schlechte Animation,…
Nee, die meisten nur vom Hören-Sagen 😉
Ich finde die Serie toll und hat in Deutschland eine Welle ausgelöst.
ps, ist bessere Bildqualität

Language………….: German
Source……………: DVD
Format……………: XviD
Genre…………….: Anime, Drama, Sport
Imdb Link…………: http://www.imdb.com/title/tt0296304/
Imdb Rating……….: 6.9/10 (103 votes)
Runtime…………..: 23:09 -25:03 Minutes / 40:26:08 Std.
Video Bitrate……..: 1070 kbps
Video Resolution…..: 576×432
Audio ……………: 128 kbps (VBR-mp3)
Size:………: à 200 MB

Only Click`n`Load

If you like, buy it
(Aktuell 122 € @Amazon)[/spoiler]

Mila.Superstar.German.1969.Anime.DVDRiP.XviD-Flower

Mila.Superstar.German.1969.Anime.DVDRiP.XviD-Flower[/spoiler]

Format: XVID | Größe: 20,3 GB | Laufzeit: 2426:08 Min.
Anime-Serie: 6,9 | Bild: 9 | Ton: 9

Download: Share-Online.biz + Click`n`Load

Mirror: Netload.in + Click`n`Load

Mirror 2: Rapidshare.com + Click`n`Load

Mirror 3: Ul.to + Click`n`Load

Passwort: flp.to